loading please wait..

Archive for: Juli, 2019

Glossar zum Schreibspiel

…und zum checken, wo man steht. Im Folgenden stelle ich die Begriffe vor, die im Schreibspiel relevant sind und dort aktiv benutzt werden und in die die Klientin und der Klient nach und nach hineinwächst, sie zu lieben und zu leben. Begriffsklärungen. Glossar zum Schreibspiel Einführung Die Schutzinstanzen Wächter, Saboteur, Kritiker, Rebell, Nimmersatt oder Bettler,…

Read More →

Das Dreieck im Schreibspiel

Bewusstseinsbildung Mental-rationales Bewusstsein Im Schreibspiel fangen wir in der Mitte der Erzählung an mit dem Erzählen. Das mental-rationale Bewusstsein des Neokortex, der nach Stammhirn und limbischem System aber vor dem präfrontalen Kortex von der Menschheit oder vom Homo sapiens entwickelt worden war, ist Gegenstand des ersten Bausteins des Schreibspiels nach einer ganz, ganz ausführlichen Materialsammlung…

Read More →

Übersicht über die Drama-Dreiecke

…und wie sie Gegenstand des Schreibspiels sind eins Das erste Dreieck ist für mein Empfinden nicht das, mit dem die Inkarnation eines Menschen beginnt. Es müsste eigentlich der Solarplexus sein und nicht das Wurzelchakra, aus dem heraus ein kleiner Mensch energetisch zu wachsen beginnt. Ich denke, wir wachsen aus der Mitte heraus. Für eine übersichtliche…

Read More →

Einführung in die Anthropologie der Drama-Dreiecke

Einführung in die kleine Anthropologie der Humanität basierend auf dem aristotelischen Drama-Dreieck Das Drama-Dreieck Von Aristoteles ist uns mit seiner “Poetik” um 335 v. Chr. eine Abhandlung über die Funktionsweise von Dichtkunst und ihren Gattungen, insbesondere der des Dramas auf der Bühne, überliefert worden. Zwar liegt uns heute nur die Poetik der Tragödie vor und…

Read More →