loading please wait..

Archive for: Oktober, 2016

Hochsensibilität als Gabe: hinter die Dinge sehen

In den ersten Teilen wurde darüber gesprochen, wie sehr Hochsensible das Potenzial des Lebens erfassen, wie sehr sie von der Heilkraft der Natur profitieren, wie sehr sie ein Gespür für Menschen haben. . Teil vier handelt von jenen, …die hinter die Dinge sehen Hochsensible sind so wenig wie alle anderen Menschen in der Lage, sich…

Read More →

Hochsensibilität als Gabe: ein Gespür für Menschen haben

In den ersten beiden Teilen wurde darüber gesprochen,  wie sehr Hochsensible das Potenzial des Lebens erfassen und wie sehr sie von der Heilkraft der Natur profitieren. . Teil drei handelt von jenen, …die ein Gespür für die Menschen haben Fast sensorisch wie die in Teil zwei erwähnten helfenden Tiere erfassen Hochsensible auf einen ersten Blick,…

Read More →

Hochsensibilität als Gabe: in der Natur die Heilerin sehen

Im ersten Teil wurde die hochsensible Gabe beleuchtet, das Potenzial des Lebens intensiv zu erfassen. Der zweite Teil spricht von jenen, …die in Mutter Natur die Heilerin erkennen Illustration: Christiane Rösch Der Sprache des Körpers zu lauschen ist eine der leichtesten Übungen für hochsensible Menschen. Sie können es vor allem dann, wenn sie sich geerdet…

Read More →

Hochsensibilität als Gabe: das Potenzial des Lebens erfassen

Von Elaine N. Aron ist sinngemäß die Feststellung überliefert, dass sich eine Temperamentsvariante wie die Hochsensibilität wohl kaum hätte in unserem Genpool halten können, wenn sie nur Negatives und nicht auch Positives mit sich bringen würde. Das Negative, so bescheinigt uns die Psychologie, wird vom Menschen allerdings seit Urzeiten stärker bemerkt als das Positive. Das…

Read More →